Eine ganz besondere Zeit in unserer Schule – die Adventszeit

 

Wir starten in jede Adventswoche am Montagmorgen mit einem Adventsansingen. Dazu treffen wir uns alle in der Pausenhalle, um miteinander zu singen, um den ver­schiedenen Klassen bei ihren Beiträgen zuzuschauen und zuzuhören … und um vor allem ganz be­wusst und gemeinsam diese Vorbereitungszeit auf Weihnachten zu erleben, sind wir doch der Meinung, dass für unsere Schulkinder die Adventszeit eine ganz besondere Zeit werden soll.

 

Viel­leicht/Bestimmt kann in der ruhigen, gemütlichen, anheimelnden Atmosphäre beim Adventsansingen die Vorfreude auf das Weihnachtsfest so richtig entstehen.

 

Und doch einige Kinder – vor allem die Erstklässler - fragen bei mir im Unterricht im­mer wieder mal nach, wann denn endlich Montag ist, „weil wir dann wieder in die Pausenhalle dürfen“. Ziel erreicht, oder?

 

                                                                                                                      Gabriele Appl