Brotzeitboxen für unsere Schulanfänger

Geschenkaktion der Auerbacher Raiffeisenbank

Gerade in den ersten Wochen gibt es immer wieder ganz besondere Tage für unsere Erstklässler. So kamen am 24.09.2015 Herr Zitzmann und Frau Bauer von der Raiffeisenbank, um den neuen Schülerinnen und Schülern Brotzeitboxen zu schenken. Alle sind sich einig: Beim täglichen Gebrauch dieser Boxen kann zusätzlicher Müll vermieden werden, lassen sie sich doch täglich gut reinigen und am nächsten Schulmorgen wieder mit einer guten und gesunden Brotzeit füllen. Auf diesem Weg wird den Kindern die praktische Umsetzung des Umweltschutzes deutlich vor Augen geführt – auf Einwegverpackungen kann vollständig verzichtet werden. Hoffentlich erinnern sich Eltern und Kinder daran!

Eine lobenswerte Aktion der Raiffeisenbank und dafür an dieser Stelle ein von Herzen kommendes Danke!

 

Gabriele Appl