Osterandachten am 18. März 2016

Zur Einstimmung auf die Karwoche und Ostern trafen sich die Schüler am letzten Schultag vor den Osterferien in der Aula zu einer gemeinsamen Andacht.

 

Aufgeteilt in die Klassen 1 und 2 sowie 3 und 4 erfuhren die Kinder anhand von Symbolen und Texten Wichtiges zu den Tagen vor Ostern sowie der Bedeutung der Auferstehung für alle Menschen. Sehr aufmerksam folgten die Schüler den Ausführungen und gestalteten mit Liedern und Fürbitten die Andachten selber mit.

 

Maria Schreglmann