Immer wieder schön: Unser Wandertag im Herbst

An einem wunderschönen Herbsttag, am 21. September 2016, machten sich die Klassen unserer Schule auf zum ersten Wandertag.

Die ersten Klassen hatten sich als Ziel Degelsdorf ausgesucht, wo sich die Gelegenheit bot, sich gegenseitig etwas besser kennenzulernen.

Die zweiten Klassen liefen zum Sinnespark nach Michelfeld oder unternahmen eine Schnitzeljagd zur Hohen Tanne. Auf dem Weg dorthin machten wir Rast in einem kleinen Waldstück. Dort bauten die Kinder aus Naturmaterialien Tippis und Unterschlüpfe für die Wildtiere.

Die dritten Klassen wanderten mit ihren Klassenlehrerinnen zum Pinzigberg und dann weiter auf den Spielplatz nach Degelsdorf, während die vierten Klassen den Herbsttag auf der Rußhütte genossen.

Um 11.35 Uhr trafen die Kinder mit ihren Lehrerinnen dann wieder an der Schule ein und da es an diesem Tag ja keine Hausaufgabe gab, konnten alle den sonnigen Nachmittag richtig genießen!  

                                                                                                     Stefanie Lutye-Küst