Weihnachtsfeier der Klasse 2c

Am Freitag vor den Weihnachtsferien kam trotz Eisglätte fast die ganze Klasse in der Schule an. Nach der gemeinsamen Weihnachtsfeier in der Aula, wo wir unser fröhliches Weihnachtsmannlied vortrugen, ging es im Klassenzimmer weiter. Die Tische stellten wir zu einer gemütlichen Sitzrunde um. Es gab ein Plätzchenbuffet mit Kinderpunsch und Tee. Wir sangen Weihnachtslieder und hörten die Geschichte einer besonderen Krippe mit „mords“ tollen Figuren drin. Beim gemeinsamen Aufräumen packte wie immer jeder kräftig mit an. Anschließend wünschten wir uns gegenseitig Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Als wir den Stundengong hörten, gab es fast kein Halten mehr. Mit kräftig Vorfreude im Gepäck auf die Ferien, Weihnachten und vielleicht doch ein wenig Schnee stürmten wir aus dem Klassenzimmer.

Monika Weih