Welttag des Buches in den 4. Klassen

Anlässlich des „Welttags des Buches“ am 23.04.2017 freuten sich alle 4. Klassen über die Einladung zum Besuch der Buchhandlung Dorner in Sulzbach-Rosenberg.

Dort angekommen, wurden wir in die historische Druckerei E. v. Seidel geführt. Direkt neben der Buchhandlung gelegen, brauchten wir nur das Gebäude zu wechseln. Die Vorführung der Original Heidelberger Buchdruckmaschine, die noch voll funktionstüchtig ist, fanden alle Schülerinnen und Schüler besonders spannend. Durch die anschauliche Darbietung konnten wir ihre Handhabung nachvollziehen. Unsere vielen Fragen dazu wurden kompetent beantwortet.

Danach nahmen wir an einer Quiz-Rallye durch die Buchhandlung teil. Dabei erfuhren wir unter anderem, welche Schritte im Voraus nötig sind, damit ein Buch letztendlich in den Regalen präsentiert werden kann. Anschließend erhielten die Kinder das Welttagsbuch „Ich schenk dir eine Geschichte“, das alle gleich darauf als spannende Klassenlektüre lasen.

Sandra Weber