„Your Body Is A Drum!“

… unter diesem Motto stand unser Trommelworkshop am 16.03.2017

 

 

… und dieses Motto wurde sensationell gut umgesetzt. Während des gesamten Vormittags waren aus der Pausenhalle und aus einem weiteren extra vorbereiteten „Trommelzimmer“ rhythmisches Klatschen und Trommeln der Kinder zu hören. Angeleitet und trainiert wurden sie von den beiden Musikpädagogen Janice Höber und Richard Filz, die wir für diese „musikalische Sache“ gewinnen konnten und die extra aus Wien zu uns angereist sind. Ganz nebenbei: Auerbach ist immer eine Reise wert! J

Alle Kinder konnten bei dieser Schulveranstaltung in der Zeit zwischen 8.15 Uhr und 11.35 Uhr an dem Trommelworkshop teilnehmen und zum Schluss des Schulvormittags kam der wirklich krönende Abschluss: unser einzigartiges Klangorchester aller ca. 270 Kinder. Die Pausenhalle war rappelvoll J, weil  zahlreiche Eltern und Großeltern unserer Einladung zur Teilnahme gefolgt waren. Und die Eltern und Großeltern durften stolz sein auf ihr Kind oder Enkelkind (Sie erinnern sich bestimmt – Sie durften beim „Elternrap“ mitmachen: „Wir sind stolz auf euch!“) und auch wir Lehrkräfte sind es: unsere Schulkinder waren total begeistert und konzentriert bei der Sache.

Vielleicht sollten wir deshalb in Zukunft unseren Unterricht rhythmisch rappen!!!

Gabriele Appl

 

P.S. Bilder sprechen mehr als Worte!