Buntes Faschingstreiben in der Klasse 1c

Am Freitag vor den Faschingsferien war die Aufregung groß. Polizisten, Indianer, Piraten, Monster, Prinzessinnen, Feen und viele mehr kamen in die Schule. Das Klassenzimmer wurde zum Partyraum umgestellt und dann konnte es auch schon losgehen. Bei den unterschiedlichsten Spielen war für jeden etwas dabei: Stopp-Tanz, Eierlauf, Reise nach Jerusalem oder Familie Meier. Sehr lecker waren auch die Krapfen und selbstgebackene Muffins, die uns zwei Mamas spendierten. Vielen Dank dafür!

Monika Weih