Die 5. Jahreszeit hielt eine wunderbare Überraschung bereit …

... nämlich eine Spende in Höhe von 600.00 €! J

 

 

Bei der Jugendstunde des Nachwuchses des Trachtenvereins am Freitagabend des Faschingswochenendes ging es so richtig lustig zu. Unter den Trachtenkindern waren auch viele unserer Grundschulkinder, die sehr phantasievoll kostümiert waren. Bei gemeinsamen fröhlichen Tänzen und Spielen verging die Zeit sehr schnell. Und dann kam der krönende Höhepunkt: Der 1. Vorsitzende des Trachtenvereins Hubert Pfab und weitere Mitglieder der Vorstandschaft erfreuten die Rektorin und die Kinder der Schule mit einer Spende von 600.00 €. Dieses Geld ist der Erlös aus der Christbaumaktion des Vereins in der Nachweihnachtszeit. „Wir werden diese Spende so verwenden, dass möglichst viele Kinder was davon haben“, versprach die Schulleiterin. Und wann ist das möglich: in den Pausen. Deshalb fließt dieses Geld in die Anschaffung eines neuen Spielgeräts, das auf dem Pausenhof aufgestellt werden wird. Also: wirklich sinnvoll angelegtes Geld für die Kinder und deshalb: DANKE, DANKE, DANKE an den Auerbacher Trachtenverein.

Gabriele Appl

 

Bild: Daniel Sertl, Trachtenverein