Fit4Future Tag der Klassen 1b und 4c

Freitag, der 20.10.2017, war für diese beiden Klassen ein ganz besonderer Tag, den sie ganz unserem Jahresthema „Hauptsache: Wir bleiben gesund - fit4future" widmeten.

Die fleißigen Eltern der Erstklässler hatten ihr Kind mit Schneidbrettern und ausreichend verschiedenem Gemüse ausgerüstet und so begann der Morgen gleich damit, dass wir uns die verschiedenen Gemüsesorten genau anschauten und uns überlegten, wie wir sie am besten schneiden könnten. Wir wollten mit diesem frischen Gemüse nämlich eine leckere Gemüsesuppe zubereiten!

In der Zwischenzeit hatten die Kinder aus der 4c mit ihrer Lehrerin Frau Biersack schon einen tollen Parcours in der Turnhalle aufgebaut, an dem sich alle dann so richtig austoben konnten. Nicht nur Geschicklichkeit und Balance war hier gefragt!

Zurück in der Schule nutzten wir die herbstlichen Sonnenstrahlen dazu, im Pausenhof Naturmaterialien zu sammeln. Frau Biersack erzählte uns von dem englischen Künstler, Andy Goldsworthy, der in der Natur vorkommende Materialien zur Erstellung seiner meist leider schnell vergänglichen Werke einsetzt und diese mit Hilfe der Fotografie dokumentiert. Er gilt als einer der wichtigsten Vertreter der Natur-Kunst oder auch Land Art.

Wir alle waren ganz begeistert von den Kunstwerken, die Frau Biersack uns zeigte und konnten es gar nicht erwarten, selbst Land Art zu kreieren!

Zum Abschluss des Tages trafen wir uns dann noch einmal im Klassenzimmer der 1b. Durch das ganze Schulhaus zog bereits der Duft der leckeren Gemüsesuppe, die inzwischen fertig gekocht war.

So ließen wir diesen schönen Schultag mit einem gesunden Frühstücksbuffet mit Gemüsesuppe ausklingen.

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!

Stefanie Lutye-Küst