Wandertag der 1b und 4c

Am Donnerstag, 5. Oktober 2017, stand unser erster Wandertag an. Dazu haben wir, die Klassen 1b und 4c, uns etwas ganz Besonderes ausgedacht. Wir starteten pünktlich um 8.15 Uhr und wanderten Richtung Hohe Tanne, wo auf Herrn Beyerleins Grundstück bereits viele Spiele und Fußballtore auf uns warteten. Hier konnten sich alle Kinder so richtig austoben. Für Getränke und Essen (Pizza!!!) war reichlich gesorgt, so dass zuhause die Wanderrucksäcke nicht zu vollgepackt werden mussten. Vielleicht nur mit ein paar Leckereien und Getränken für den Weg…

Damit wir auf der Hohen Tanne auch genügend Zeit zum Spielen hatten, nahm uns das Busunternehmen Cermak wieder zurück zur Schule. Vielen Dank dafür! Um 11.35 Uhr beendeten wir diesen ersten schönen und ereignisreichen Wandertag. Und: Jeder konnte sich sogar noch ein Stückchen Pizza und ein Getränk mit nach Hause nehmen!

Wandertag: immer wieder gerne!

Stefanie Lutye-Küst