Talentschmiede Fußball

Am Mittwoch, den 22. Juni 2022 kam die Fußball-Mädchenmannschaft der Dr.-Heinrich- Stromer Grundschule Auerbach nach zweijähriger Coronapause mal wieder zum Einsatz.

Da sich leider nicht genügend Mädchenteams für ein Landkreisturnier der Grundschulen gemeldet hatten, wurde dieses kurzerhand umgeplant. So ermittelte man in einem einzigen Spiel gegen die Mädchenmannschaft der Grundschule Vilseck den Landkreissieger.

Die Auerbach Grundschülerinnen dominierten von Anfang an das faire Spiel und gestatteten dem Gegner keine Torchance. Nach zwei Toren von Paula Schmirler und je einem Treffer von Emma Popp und Isabell Lerch ging Auerbach als stolzer Sieger und folglich auch als Landkreismeister vom Platz. Die Mädels der Siegermannschaft wurden mit je einer Medaille und einem T-Shirt für ihre erbrachte Leistung belohnt, worüber die Freude sehr groß war.

Neben den 12 eingesetzten Spielerinnen freuten sich auch viele mitgereiste Fans, die das Team lautstark unterstützten und die diesen Tag mit Sicherheit zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle machten.

 

Sabine Biersack

Grundschule Auerbach Fußball-Landkreismeister
Vilseck. (khg) Die Mädchen-Mannschaft der Grundschule Auerbach, betreut von Lehrerin Sabine Biersack, wurde Fußball-Landkreismeister.

Da sich bei den Grundschul-Mädchen nur zwei Mannschaften gemeldet hatten, fand deren Landkreismeisterschaft parallel zur Landkreismeisterschaft der Grundschul-Jungen auf dem Sportgelände des FV Vilseck statt. Die Auerbacher Girls siegten mit 4:0 und durften sich bei der Siegerehrung, die Mädchen-Fußball-Obmann Karl Heinz Grollmisch zusammen mit Stefan Nicole (Privatkundenberater der Sparkasse Vilseck) und Bürgermeister Hans-Martin-Schertl durchführte, über die roten Sieger-T-Shirts der Sparkasse Amberg-Sulzbach mit der Aufschrift „SO SEHEN SIEGER AUS!“ und Goldmedaillen freuen. Die Mädchen der Grundschule Vilseck erhielten Silbermedaillen. Neben einer Urkunde überreichte Bürgermeister Hans-Martin Schertl jeder Mannschaft im Namen der Stadtverwaltung Vilseck einen Fußball. Dieses Spiel war eine echte Werbung für den Mädchen-Fußball und vermochte die  zahlreichen Zuschauer zu begeistern.

 

Bild:

Die beiden Mädchen-Mannschaften nach der Grundschul-Landkreismeisterschaft auf dem Sportgelände des FV Vilseck (von links): 1. Auerbach und 2. Vilseck mit (hinten, von links) Karl Heinz Grollmisch, Lehrerin Sabine Biersack, die Schiedsrichter Adolf Binner und Karl Vollmer, Bürgermeister Hans-Martin Schertl, Stefan Nicole sowie die drei Vilsecker Betreuer Patricia Suttner, Stephan Braun und Karin Braun.

                                                                       Bild: khg