Weihnachtsüberraschung                                                         der Auerbacher ALLIANZ-Versicherungsagentur

Um mit Franz Beckenbauer zu sprechen: „Ja, ist denn heut‘ schon Weihnachten!“

Am Mittwoch vor Beginn der Weihnachtsferien meldete sich Besuch an. Das Auerbacher Team der Versicherungsagentur ALLIANZ (Robert Schmid, Patrick Schmid und Mandy Schmid) kam schwer bepackt mit vielen Schachteln zu uns in die Schule. Darin verpackt waren 36 hochmoderne Fahrradhelme (Wert über 2000.00 €) für die Viertklässler, wenn sie die Jugendverkehrsschule im Verlauf des Schuljahres absolvieren.

„Sicherheit geht vor, eure Sicherheit geht uns vor,“ legte Herr Schmid den Kindern ans Herz. „Und Schutz des Kopfes ist überhaupt das Wichtigste, sollte es doch einmal zu einem Sturz kommen,“ meinte auch die Schulleiterin zusammen mit den beiden Klassensprechern der Klasse 4b, die sich im Namen der Kinder und der Schulleiterinnen Frau Appl und Frau Weber für dieses sinnvolle und nachhaltige Geschenk bedankten, denn viele weitere Schulkindergenerationen werden es noch nutzen können.

Diese Weihnachtsüberraschung ist der ALLIANZ Versicherungsagentur Schmid wirklich mehr als gelungen. Mit weihnachtlicher Vorfreude von uns ein herzliches DANKE!

Gabriele Appl